FREQUENTLY ASKED

QUESTIONS

Die ersten Bestellungen nehmen wir im Frühjahr 2018 entgegen. Melde dich bei uns auf der Website an, um frühzeitig zu erfahren, wann es los geht.

Derzeit wird noch vieles optimiert, was direkten Einfluss auf den Preis haben wird. Damit ist im Moment noch nichts endgültig, wir wollen aber im Bereich einer kabellosen Gaming-Mouse bleiben.

Der Bcon hat die ca. Maße 63 x 50 x 18 Millimeter und bringt ca. 40 Gramm auf die Waage, sein Sockel ca. 30 Gramm.

Geplant ist eine Laufzeit um die 6 Stunden. Im übrigen kann der Bcon auch während des Gebrauchs geladen werden.

Die Latenz des Bcon ist mit einer konventionellen Bluetooth-Tastatur vergleichbar.

Nein, der Bcon verbindet sich über Bluetooth. Die USB-Buchse am Bcon ist nur zum Aufladen des Akkus gedacht. Eine Datenverbindung mit dem PC über das Kabel wird dabei nicht aufgebaut.

Ja, das ist möglich und dies sogar während der Bcon im Sockel sitzt.

Alle PC-Spiele, die eine Eingabe über Tastatur unterstützen.

Jup. Mit allen PC-Spielen. Einfach so. Es muss keinerlei SDK durch den Entwickler des Spiels vorher oder hinterher integriert werden.

Ja, der Bcon ist rein zusätzlich. Unabhängig von seinem Einsatz kannst du unverändert deine bestehenden oder anderen Gaming-Geräte weiterhin gleichzeitig benutzen.

Ja, das ist möglich. Begrenzender Faktor – neben deinen eigenen Gliedmaßen – ist dabei die Anzahl an parallelen Bluetooth-Verbindungen, die dein PC unterstützt.

Nicht ohne Weiteres. In diesem Fall müsstest du dir für wenige Euro vorher einen Bluetooth-Dongle im „Fachhandel“ kaufen.

Der Bcon funktioniert direkt, sozusagen Plug & Play über Bluetooth mit deinem PC. Einfach koppeln und loslegen. Andererseits liefern wir schon eine spezifische Konfigurationssoftware mit, damit du die Tastenbelegung ganz individuell nach deinem Geschick und Geschmack festlegen kannst. Insofern ja, diese Konfigurationssoftware zu nutzen, ist extrem zu empfehlen. Sonst gibt’s vielleicht selbst mit Bcon immer noch auf die Mütze…

Neben der Pausenfunktion, die sämtliche Eingaben verhindert, hast du die Möglichkeit die Sensitivität des Bcon selbst zu bestimmen. Damit kannst du selbst entscheiden, wieviel Bewegungsspielraum du dir lässt, und wann eine Aktion im Spiel ausgelöst werden soll.

Ja, wie beim Autofahren, kann man seinen Fuß weiterhin bewegen – manche Bewegung löst eine Eingabe aus – je nach eigener Einstellung -, andere Bewegungen nicht. Mit etwas Übung kann man dann seinen Fuß sogar ganz unbewusst zur Steuerung des Bcon einsetzen – eben auch wie beim Auto fahren oder Klavier mit Pedalen spielen.

Der Bcon wird mit seinem Sockel auf den Spann (die Oberseite) des Fußes gelegt. Übrigens ist es egal, ob der Bcon am linken oder rechten Fuß getragen wird. Davor oder danach wird der Sockel einfach mit einem leicht elastischen Band mit Klettverschluss unten um den Fuß geschnallt. Das Ganze dürfte in wenigen Sekunden erledigt sein. Abmachen geht dann noch schneller.

Das kannst du machen, wie du möchtest. Mit Schuhen, Strümpfen oder ohne – im Winter sind allerdings dicke Socken zu empfehlen!

Der Bcon erkennt seine Lage im Raum, egal ob am Fuß angebracht oder am Kopf montiert. Konzipiert ist er allerdings für die Verwendung am Schuh oder Fuß – so bleiben die Hände frei für`s Spielen mit Maus und Tastatur.

Das ist uns beim Testen bisher noch nicht passiert. Wenn du das Ding fest umschnallst, dürfte nix Derartiges passieren – hey, nicht zuuu fest!

Mit dem Bcon musst du nicht laufen, hüpfen oder tanzen. Du kannst ganz normal sitzen bleiben und bewegst lediglich ein bisschen deinen Fuß. Du kannst sogar deine Sitz- oder Liegeposition verändern, wie du Bock hast. Bisher hat das noch niemand anstrengend gefunden.

Nein, eine Konsolenunterstützung ist vorerst nicht geplant.

Zwar funktioniert der Bcon auch auf Rechnern mit dem Mac OS, die Konfigurationssoftware ist allerdings derzeit nur für das Windows® 10 Betriebssystem entwickelt.

Nein, wie die meisten elektrischen Geräte ist der Bcon nicht wasserdicht – blubb, blubb, RIP.

Die ersten Bestellungen nehmen wir im Frühjahr 2018 entgegen. Melde dich bei uns auf der Website an, um frühzeitig zu erfahren, wann es los geht.

Derzeit wird noch vieles optimiert, was direkten Einfluss auf den Preis haben wird. Damit ist im Moment noch nichts endgültig, wir wollen aber im Bereich einer kabellosen Gaming-Mouse bleiben.

Der Bcon hat die ca. Maße 60 x 50 x 15 Millimeter und bringt ca. 40 Gramm auf die Waage, sein Sockel ca. 30 Gramm.

Geplant ist eine Laufzeit um die 6 Stunden.

Bei der Markteinführung wird die Latenz mit einer konventionellen Bluetooth-Tastatur vergleichbar sein.

Nein, der Bcon verbindet sich über Bluetooth. Die USB-Buchse am Bcon ist nur zum Aufladen des Akkus gedacht. Eine Datenverbindung mit dem PC über das Kabel wird dabei nicht aufgebaut.

Ja, das ist möglich und bereits beim ersten Prototypen umgesetzt.

Alle PC-Spiele, die eine Eingabe über Tastatur unterstützen.

Jup. Mit allen PC-Spielen. Einfach so. Es muss keinerlei SDK durch den Entwickler des Spiels vorher oder hinterher integriert werden.

Ja, der Bcon ist rein zusätzlich. Unabhängig von seinem Einsatz kannst du unverändert deine bestehenden oder anderen Gaming-Geräte weiterhin gleichzeitig benutzen.

Ja, das ist möglich. Begrenzender Faktor – neben deinen eigenen Gliedmaßen – ist dabei die Anzahl an parallelen Bluetooth-Verbindungen, die dein PC unterstützt.

Nicht ohne Weiteres. In diesem Fall müsstest du dir für wenige Euro vorher einen Bluetooth-Dongle im „Fachhandel“ kaufen.

Der Bcon funktioniert direkt, sozusagen Plug & Play über Bluetooth mit deinem PC. Einfach koppeln und loslegen. Andererseits liefern wir schon eine spezifische Konfigurationssoftware mit, damit du die Tastenbelegung ganz individuell nach deinem Geschick und Geschmack festlegen kannst. Insofern ja, diese Konfigurationssoftware zu nutzen, ist extrem zu empfehlen. Sonst gibt’s vielleicht selbst mit Bcon immer noch auf die Mütze…

Neben der Pausenfunktion, die sämtliche Eingaben verhindert, hast du die Möglichkeit die Sensitivität des Bcon selbst zu bestimmen. Damit kannst du selbst entscheiden, wieviel Bewegungsspielraum du dir lässt, und wann eine Aktion im Spiel ausgelöst werden soll.

Ja, wie beim Autofahren, kann man seinen Fuß weiterhin bewegen – manche Bewegung löst eine Eingabe aus – je nach eigener Einstellung -, andere Bewegungen nicht. Mit etwas Übung kann man dann seinen Fuß sogar ganz unbewusst zur Steuerung des Bcon einsetzen – eben auch wie beim Auto fahren oder Klavier mit Pedalen spielen.

Der Bcon wird mit seinem Sockel auf den Spann (die Oberseite) des Fußes gelegt. Übrigens ist es egal, ob der Bcon am linken oder rechten Fuß getragen wird. Davor oder danach wird der Sockel einfach mit einem leicht elastischen Band mit Klettverschluss unten um den Fuß geschnallt. Das Ganze dürfte in wenigen Sekunden erledigt sein. Abmachen geht dann noch schneller.

Das kannst du machen, wie du möchtest. Mit Schuhen, Strümpfen oder ohne – im Winter sind allerdings dicke Socken zu empfehlen!

Der Bcon erkennt seine Lage im Raum, egal ob am Fuß angebracht oder am Kopf montiert. Konzipiert ist er allerdings für die Verwendung am Schuh oder Fuß – so bleiben die Hände frei für`s Spielen mit Maus und Tastatur.

Das ist uns beim Testen bisher noch nicht passiert. Wenn du das Ding fest umschnallst, dürfte nix Derartiges passieren – hey, nicht zuuu fest!

Mit dem Bcon musst du nicht laufen, hüpfen oder tanzen. Du kannst ganz normal sitzen bleiben und bewegst lediglich ein bisschen deinen Fuß. Du kannst sogar deine Sitz- oder Liegeposition verändern, wie du Bock hast. Bisher hat das noch niemand anstrengend gefunden.

Nein, eine Konsolenunterstützung ist vorerst nicht geplant.

Zwar funktioniert der Bcon auch auf Rechnern mit dem Mac OS, die Konfigurationssoftware ist allerdings derzeit nur für das Windows® 10 Betriebssystem entwickelt.

Nein, wie die meisten elektrischen Geräte ist der Bcon nicht wasserdicht – blubb, blubb, RIP.

SEI MIT

DABEI

HOL‘ DIR DEN BCON HEUTE

UND SPARE BIS ZU 50%

Am 15. Mai 2018 haben wir unsere Crowdfunding-Kampage gestartet, um danach den Bcon direkt in Serie fertigen zu können. Sei unter den Ersten, die sich einen Bcon sichern, profitiere von den höchsten Rabatten und unterstütze Gaming-Hardware made in Germany.

HOL‘ DIR DEN BCON HEUTE

UND SPARE BIS ZU 50%

Am 15. Mai 2018 haben wir unsere Crowdfunding-Kampage gestartet, um danach den Bcon direkt in Serie fertigen zu können. Sei unter den Ersten, die sich einen Bcon sichern, profitiere von den höchsten Rabatten und unterstütze Gaming-Hardware made in Germany.

HOL‘ DIR DEN BCON HEUTE

UND SPARE BIS ZU 50%

Am 15. Mai 2018 haben wir unsere Crowdfunding-Kampage gestartet, um danach den Bcon direkt in Serie fertigen zu können. Sei unter den Ersten, die sich einen Bcon sichern, profitiere von den höchsten Rabatten und unterstütze Gaming-Hardware made in Germany.